Globale Balance 2020

Termine zu kollektiven Erdheilung-Treffen

Dienstag 21.1. – Donnerstag 23.1. – Sonntag 26.1. jeweils 21 Uhr

Liebe ErdheilerInnen,
es beginnt ein neuer Zyklus zur Erdheilung. Nicht nur die Feuer in Australien, sondern auch andere Natur- und Zivilisationskatastrophen wecken immer mehr auf und rufen zur Besinnung. Da Erdheilung eigentlich den Menschen oder besser gesagt die Menschheit im Ganzen betrifft, weniger die Erde selbst, sind wir gefordert durch uns selbst zu handeln, Bewusstsein für Heilsein durch uns selbst zu erschaffen.
Für die genannten Termine mögen wir uns verbinden und im Sinne der Balance der Elemente wirken – in uns selbst dadurch in unserem Lebensraum!
Es ist schön, wenn Du eine halbe Stunde Zeit dafür aufwenden kannst, mit uns gemeinsam zu wirken. Du kannst ganz frei aus innerer Führung Dich leiten lassen sowie folgende Möglichkeiten nutzen:

Erdheilungsklang: https://www.youtube.com/watch?v=PSNS-haxvs8&t=12s Dieser Gesang ist im Sinne der Erdheilung am 11.11. empfangen und aufgenommen worden**

Die geführte Meditation (siehe unten) bringt Balance im Sinne geheilter Kommunikation zwischen den Menschen, den Elementen des Lebens wie auch auf Zellebene, kann also auch für die Anregung von Selbstheilung bei schweren Krankheiten genutzt werden. Diese Art Meditation habe ich 2015 über die Kristalle Aventurin und Smaragd empfangen dürfen

Wichtig ist, dass wir uns FÜR eine neue Balance der Elemente in uns selbst öffnen und gemeinsam in diesem Sinne für alle Lebewesen wirken.

Danke, dass Du dabei bist!
ich freue mich auch über Rückmeldungen des Erlebens der kollektiven Heilimpulse
von Herzen

Anja Tochtermann

Kannst Du Dich nicht zu den angegebenen Zeiten einstimmen, so kannst Du natürlich auch zu anderen Zeiten dabei sein. Wenn Du dazu mental in der Lage bist, kannst Du Dich auch von anderer Zeit zu den angegebenen Terminen mit einklinken – wenn nicht, meditiere, wann immer Du magst. Es ist zu allen Zeiten gut und wirksam. Von Herzen Dank!

Diese Meditation basiert auf den Kristall-Energien des dunkelgrünen Aventurin und Smaragd. Sie kann gleichsam zur kollektiven Erdheilung genutzt werden wie auch für den eigenen Körper. Alles ist eins. Du kannst diese Meditation für die kollektiven Erdheilungstermine nutzen oder auf eigene innerlich geführte Weise dabei sein. Wichtig ist die gemeinsame Ausrichtung auf die Heilung möglichst zu den selben Zeiten konzentriert. Danke für Dein Dabeisein und Dein heilsames Wirken!