Klangmedium

Alles schwingt und offenbart sich in Licht und Klang

Ich arbeite als Klangmedium. Das heißt, ich sehe nicht nur die Farben und Muster der energetischen Erscheinungen von Menschen und anderen Lebewesen, sondern vernehme in besonderer Konzentration auch den Klang des Lebens. Auf diese Weise töne und singe ich heilsame Klänge der Seele als auch der Kristalle. Auch für Gruppen können bei Meditationen die Klänge dieser Gruppe ertönen, es handelt sich dabei um die Harmonien, welche die Menschen dieser Gruppe verbinden und zusammenführen sowie die Klänge, welche derzeit vorherrschen.

„Wie alles Leben besteht ein jeder Mensch aus Schwingung, welche sich auf höherer Ebene in Licht und Klang offenbart. Bewusster als den Klang nehmen wir zuerst das Licht besonders im Ausdruck der Farben wahr. Doch auch der Klang einzelner Wesenheiten wird sich uns offenbaren, sobald wir in der Lage sind, selbst so viel Harmonie untereinander her- zustellen, dass wir den ursprünglichen Klängen lauschen können, ohne von ihnen überwältigt zu werden.

Jede Kristallwesenheit erstrahlt aufgrund ihrer sogenannten Klang- farbe in einem besonderen Licht, das sich für uns neben ihrer Form und energetischen Ausstrahlung besonders in der farblichen Erscheinung präsentiert. Jede Erscheinung in der sinnlich erfassbaren Welt ist farblicher Ausdruck eines harmonischen Klangs, eines Schöpfungstons und schwingt in einer sogenannten Klangfarbe.“

aus „Herzöffnung – Heilsame Botschaften der Kristalle“ Anja Tochtermann Neue Erde 2016